Sprechstellen

WS 931-DIS Art.-Nr.: T90931020

  • NeuroKom® IP Technologie
  • Behindertennotrufsprechstelle
  • Einbauversion
  • 1 Ruftaste
  • vernetzbar
  • SIP-kompatibel
NeuroKom serverlose Hauptsprechstelle Behindertennotruf WS 931-DIS: Gehrke

Beschreibung

Neuronale und serverlose Nebensprechstelle, Wandmontage, wahlweise UP oder AP mit entsprechendem Gehäuse montierbar. 1 Ruftaste als Flächentaste.

  • Schlagfeste Frontplatte,
  • Folienoberfläche mit desinfektionsmittelbeständiger Folientastatur
  • Lautsprecher (2 Watt)
  • Echo Cancellation für Duplexbetrieb
  • Funktionsüberwachung mit Meldungen via SNMP
  • Mikrofonempfindlichkeit und Lautstärke via integrierten WEB-Browser einstellbar
  • Integrierte USB-Schnittstelle für Zusatzeinrichtungen
  • Über I²C-Adapter bis zu 62 I/O’s oder Sensoren anschaltbar
  • Netzwerkanschluss: RJ 45, VLAN-fähig, Verkabelung mind. Kategorie 4
  • Betriebsspannung: PoE / Klasse 0
  • Kompatibel mit sämtlichen SIP-Produkten (Session Initiation Protocol)

Technische Daten

Frontplatte: Folienoberfläche in Alu-Design (Autotype F150), desinfektionsmittelresistent
Netzwerkprotokolle:IP, TCP, UDP, ARP, IGMP, SIP, RTP, SNMP, HTTP, TFTP
Betriebssystem:ellan:RTOS
Frequenzbereich:

abhängig von Codec, begrenzt durch Lautsprecher

- G711 / 3,4 kHz

- G722 / 7 kHz

- PCM32 / 15 kHZ

- PCM44 / 21 kHz

Energieverbrauch:max. 4 W (ohne Zusatzverstärker)
Betriebsspannung: PoE / Klasse 0
Umgebungstemperatur:-20 °C bis +50 °C
Lautsprecher:

Breitbandlautsprecher, 8 Ohm

Schalldruck: 1 W / 1 m - 93 dB

Frequenzbereich: 200 Hz - 16 kHz +/-10 dB

Mikrofon:

Richtcharakteristik: omnidirektional

-65 dB +/-3 (0 dB = 1 V/pa 1 kHz)

Besprechungsabstand bis zu 8 m

(je nach Raum und Umgebungsakustik)

Verstärkerleistung:

A-Verstärker: 1,1 W

B-Verstärker (optional): 25 W

Abmessungen:

(H x B x T)

248 x 122 x 7 mm (Frontplatte)

Schutzart: IP 54
Empfohlenes Zubehör:

Unterputz Gehäuse UG 900

Aufputz Gehäuse AG 900

Hohlwandmontage Set HWM-UPK10/UG900