Stations

WS 915 Art.-Nr.: T90413101

  • NeuroKom®-IP Einbau-Hauptsprechstelle
  • Desinfektionsmittelbeständige Folientastatur
  • Alu-Einbaurahmen

Description

Neuronale Einbau-Hauptsprechstelle mit desinfektionsmittelbeständige Folientastatur und Alu-Frontplatte, wahlweise einsetzbar für Tischein-/aufbau, Wandein-/aufbau.

  • Display (4 Zeilen, 16-stellig)
  • 10 Zifferntasten
  • 7 feste und 3 programmierbare Funktionstasten
  • Sprechtaste
  • Gesprächende-Taste
  • Rückrufbittentaste
  • Wahlwiederholungstaste
  • Lautstärke (+)
  • Lautstärke (-)
  • Privattaste
  • Elektretmikrofon
  • 2 Watt Lautsprecher
  • Echo cancellation für Duplexbetrieb
  • Funktionsüberwachung mit Meldungen via SNMP
  • Mikrofonempfindlichkeit und Lautstärke via WEB-Browser einstellbar
  • Integrierte USB-Schnittstelle für Zusatzeinrichtungen
  • Über I²C-Adapter bis zu 128 I/O’s oder Sensoren anschaltbar
  • Netzwerkanschluss, RJ 45, VLAN-fähig
  • Aluminium-Frontplatte, eloxiert
  • Betriebsspannung: PoE

Specifications

Betriebsspannung:PoE bzw. 48 V/DC
Netzprotokolle:

IP, TCP, UDP, ARP, IGMP, SIP, RTP, SNMP, HTTP, TFTP

Energieverbrauch:max. 4 W (ohne Zusatzverstärker)
Umgebungstemperatur:-20 °C bis +70 °C
Betriebssystem:ellan:RTOS Echtzeit
Frequenzbereich:

abhängig von Codec, begrenzt durch Lautsprecher

- G711 / 3,9 kHz

- G722 / 7 kHz

- PCM32 / 15 kHz

- PCM44 / 21 kHz

Verstärkerleistung:

A-Verstärker: 1,1 W

B-Verstärker (optional): 25 W

Abmessungen:

(H x B x T)

Alu-Forntplatte: 2,5 x 120 x 280 mm

Befestigungslochabstand: 260 mm

Gewicht:0,6 kg
Empfohlenes Zubehör:

Handhörer: 40-HH

Tastenleitstand: 414xxx

Unterputzkasten: UPK 10

Hohlwandmontagesatz: HWM-UPK10

Pultgehäuse: PG11/1 bis PG 11/5

Aufputzgehäuse: AG12